Logo

C3 Radio C3 Radio - das entwicklungspolitische Radio

08.01.20, 09:51:00

C3 Radio: Bildung und ihre Bedeutung für gesellschaftliche Transformation


Download (45,6 MB)

„One child, one teacher, one book, one pen can change the world.“ Die Worte der Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai aus Pakistan waren das Motto der entwicklungspolitischen Tagung „Nachhaltige Entwicklung braucht Bildung für ALLE“ am 28.11. im Wiener Rathaus. Margarita Langthaler von der ÖFSE war eine der Keynote-Speaker. Sie erörterte die Umsetzung transformativer Bildung in Österreich aus entwicklungspolitischer Perspektive. Prof. Leon Tikly von der Universität Bristol sprach zu „Reconceptualising skills for development in the Anthropocene”. Im ÖFSE-Workshop „Postcolonial Perspectives on the Education, Sustainability and Development Paradigm“ am 29.11.2019 war er auch zu Gast im C3. Schwerpunktmäßig analysiert er negative Effekte des Kolonialismus auf Bildungssysteme in afrikanischen Ländern und wie diese im Sinne nachhaltiger Entwicklung überwunden werden können. Bei beiden Veranstaltungen stand das Konzept der „Transformativen Bildung“ im Vordergrund. C3 Radio hat mit Leon Tikly gesprochen und berichtet.

(C3 Radio vom 08.01.2020)

C3radio